Förderverein

Förderverein

Der Freundeskreis der Gerbersruhschule Wiesloch

Beitrittsformular downloaden

Schulische, pädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen braucht Unterstützung.

Neben der kooperativen und materiellen Unterstützung durch unsere Partner sponsert der Freundeskreis der Gerbersruhschule ausgewählte Projekte und Leistungen der Schülerinnen und Schüler durch finanzielle Mittel.

Werden auch Sie Mitglied im Freundeskreis und unterstützen Sie die Arbeit unserer Schule!

Schulische, pädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen braucht Unterstützung.

Sei es, ...

  • dass die Klasse in das Schullandheim fahren möchte und einen teueren Kletterpark besuchen möchte,
  • dass die Unterstufenklassen einen Theaterbesuch als Abschluss eines Unterrichtsprojektes planen,
  • dass besondere schulische oder sportliche Leistungen gefördert und herausgehoben werden sollen,
  • dass besonderes Lernmaterial angeschafft werden soll,
  • dass technische Geräte vorzeitig ihren elektronischen Geist aufgeben ...

In vielen Dingen kann der Freundeskreis der Gerbersruhschule den Lehrern und Schülern der Schule unterstützend zu Seite stehen und durch kleine Zuschüsse helfen.

Wir würden uns auch über Ihre Unterstützung freuen!

Werden auch Sie Mitglied im Freundeskreis und unterstützen Sie die Arbeit unserer Schule mit einem Jahresbeitrag von jährlich nur 12 Euro. Über einen höheren Spendenbeitrag würden wir uns natürlich ebenso freuen!

Weitere Informationen erhalten Sie im Sekretariat der Schule oder durch eine kurze Nachricht direkt über unsere Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Liebe Eltern,

seit Dienstag, 17. März ist die Gerbersruh-Gemeinschaftsschule geschlossen. Bereits in der zurückliegenden Schulwoche haben wir begonnen, die von der Landesregierung ausgesprochene Schulschließung vorzubereiten. Ihre Kinder wurden und werden mit Lehr- und Lernmaterialien versorgt und sollen zu Hause daran arbeiten. Unsere Lehrerinnen und Lehrer halten Kontakt zu Ihnen und werden Sie über die weitere Vorgehensweise informieren.

pdfDen aktuellen Elternbrief können Sie hier herunterladen.(PDF, 157.76 KB)

Wir wünschen uns ein gesundes Wiedersehen
Bärbel Kröhn, Schulleiterin

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.